News

Jahreshauptversammlung 2024

Ein Rückblick voller Highlights und Beförderungen…

Die 1. Kompanie des Schützenvereins BSV-Harsewinkel traf sich kürzlich zu ihrer Jahreshauptversammlung, um auf ein ereignisreiches Jahr zurückzublicken und verdiente Mitglieder zu befördern. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen des Zusammenhalts und der Freude über gemeinsam Erlebtes.

Den Höhepunkt der Versammlung bildete der Jahresrückblick von Marcel Meß (Patelli), der mit viel Witz und Charme die besonderen Momente des vergangenen Jahres Revue passieren ließ. Besonders im Fokus standen das jährliche Kompaniefest "Tennenkönig" und das jährliche Bosseln, das bei den Mitgliedern für viel Freude und unvergessliche Erinnerungen sorgte.

Im Rahmen der Versammlung wurden zudem mehrere Beförderungen ausgesprochen, die das Engagement und die Verdienste der Mitglieder würdigen. Marius Thiemann erhielt die Beförderung zum Feldwebel, Klaus Lobitz wurde zum Leutnant ernannt und Ingo Riedel, auf Vorschlag von Klaus Lobitz, zum Oberleutnant befördert. Andreas Fölling, unser Kompanieführer, wurde zudem bereits während der Chargiertenversammlung, welche im Vorfeld stattgefunden hatte, zum Major befördert.

Nach den Beförderungen wurde Marcel Meß für seine langjährigen Verdienste und seinen herausragenden Einsatz mit dem großen Verdienstorden der 1. Kompanie ausgezeichnet. Diese Ehrung unterstreicht die Wertschätzung und Anerkennung seiner besonderen Verdienste für die Kompanie und ihre Mitglieder.

Leider mussten die Mitglieder der 1. Kompanie in diesem Jahr auf die gewohnten Grußworte des Bataillonskommandeurs verzichten, da dieser aufgrund eines parallelen Termins verhindert war.

Dies tat jedoch der positiven Stimmung und dem Zusammenhalt der Versammlung keinen Abbruch und somit fand der Abend einen feuchtfröhlichen Abschluss, als die Mitglieder sich nach der offiziellen Versammlung zu ein paar kühlen Getränken zusammensetzten. In entspannter Atmosphäre wurden Erlebnisse ausgetauscht und die Gemeinschaft weiter gestärkt. Es war ein gelungener Ausklang eines ereignisreichen und erfolgreichen Abends, der die Verbundenheit innerhalb der 1. Kompanie des BSV-Harsewinkel einmal mehr unterstrich.

20.03.2024

Tennenkönig 2023

Um der auftretenden Sommermüdigkeit entgegenzuwirken…

stand am 09. September, nur einen Tag nach dem monatlichen Stammtisch, das von vielen langerwartete und heiß ersehnte Tennenkönigsschießen an. Dieses Jahr zum ersten Mal bei Kompaniebruder Ingo Riedel. Auf dem festlich, durch grün weiße Fähnchen geschmückten Hof, fanden sich die ersten Kompaniemitglieder bereits gegen 13 Uhr ein. Bei strahlendem Sonnenschein und dem Genuss der ersten zwei bis drei Zielwässerchen konnte endlich mit dem Schießen um die Nachfolge vom noch amtierenden Tennenkönig Dieter Kottmeyer begonnen werden. Nachdem sämtliche Insignien in diesem Jahr in einer irrwitzigen Geschwindigkeit mit dem achten, zehnten und siebzehnten Schuss beseitigt worden waren, sicherte sich letztendlich Neumitglied Marcel Haverkamp nach einem nervenaufreißenden Schießen die Königskette. Im Anschluss folgte dann der Wettkampf um den Glücksorden, sowie um den Titel der Blumenkönigin. Ersteren sicherte sich Marcel Meß beim Schießen auf die verdeckte Scheibe mit 28 Ringen. Hauchdünn vor Ingolf Riedel und Peter Luttermann mit jeweils 27 Ringen. Spannend blieb es ebenfalls bei den Damen. Hier kam es am Ende zu einem Duell der beiden Schwestern Jana und Julia Frank. Souverän sicherte sich letzten Endes Julia mit dem 29. Schuss nichts Geringeres als den Titel der Blumenkönigin. Da Schießen nicht nur durstig, sondern auch hungrig macht, wurde zügig das Buffet aus dem Hause Bergmann eröffnet, bei dem neben einigen Salaten und Dips auch saftiger Dry Aged Schweinerücken als Festschmaus gereicht wurde. Mit gefülltem Magen aber noch immer trockener Kehle fand der Tag bzw. der Abend bei gemütlichem Beisammensein zur späteren Stunde einen gebührenden Abschluss.

10.11.2023

Scroll to top